Hardcore Forum



 
HomeFAQLog inRegister

Share | 
 

 Crysis

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
X.x.X
Stammschreiber
Stammschreiber


Male Anzahl der Beiträge : 659
Ort : Gummizelle
Beruf/Tätigkeit : Sklaventreiber
Über mich : unsterblich
Punkte : 0
Renommee : 4
Anmeldedatum : 2008-02-04

PostSubject: Crysis   6/2/2008, 17:39







Zur Geschichte:


Quote :
Im Jahre 2019 stürzt ein gewaltiger Asteroid auf
eine Inselgruppe, die zu Nordkorea gehört. Nordkorea versucht, dass davon
nichts an die Öffentlichkeit gerät und sperrt deshalb die Inselkette ab. Doch
die USA senden ein Elite-Team der Delta Force Operators zum Absturzort, um dann
die Lage dem Pentagon zu schildern. Während es Streitigkeiten zwischen den USA
und Nordkorea gibt, sprengt der Asteroid auf und es kommt ein riesiges
Raumschiff zum Vorschein. Dieses Raumschiff lässt einen Großteil der Insel einfrieren,
was Einfluss auf das gesamte Weltklima hat. Nun verbünden sich USA und
Nordkorea, um die Aliens gemeinsam zu bekämpfen und somit die Erde zu retten.
Man selbst ist der Anführer einer Elitetruppe und muss sich durch den
Dschungel, durch gefrorene Landschaften und durch das Raumschiff kämpfen, um
letztendlich einen Kampf gegen die Aliens in der Schwerelosigkeit zu führen.
Die Schlachten hängen von der Zukunft der Menschheit ab...

Die Waffen:

Quote :
Bei
Crysis kann der Spieler wieder eine Reihe von Waffen benutzen, die es
auch wirklich gibt. Wie zum Beispiel Maschinen- und
Scharfschützengewehre und Pistolen, sowie Raketenwerfer und zahlreiche
stationäre Waffen sowie Boardwaffen von Fahrzeugen. Kleinere Waffen
können auch beidhändig verwendet werden. Jede Waffe wird man mit
Upgrades erweitern können, wie zusätzlicher Schalldämpfer,
Zielfernrohrem und Laserpointer. Desweiteren wird es möglich sein,
bestimmte Alienwaffen einzusetzen.

Quote :


Die Tragbaren Waffen der Menschen:

Pistolen:
Sowohl die Amerikaner, als auch die Koreaner werden verschiedene Pistolen haben.

Minigun:
Die Minigun greift bei Gebrauch auf den Energievorrat der
Nano-Muskel-Suit zurück. Um sie zu verwenden, muss der Anzug immer über
ein gewisses Minimum an Energie verfügen. Dennoch ist sie sehr effektiv
gegen feindliche Infanterie und Aliens.


FN Scar:
Die Crysis-Hauptwaffe ist die "FN Scar" wird mit 7,26mm Munition
geladen. Sie hat verschiedene Konfigurationen und ist modifizierbar, so
dass man es sowohl als Snipergewehr, wie auch als normales SMG
verwenden kann.

North Korean Rifle:
Die "North Korean Rifle" ist die Waffe der Koreaner, da sie viele
Modifizierungen erlaubt. Sie ist der perfekte Allrounder, die die "FN
Scar" der Amerikaner.


XM102 :
Der "XM102" ist ein
Raketenwerfer, der auf der Schulter getragen wird und in der Lage ist
sowohl Panzer und Häuser zu zerstören, als auch Helikopter vom Himmel
zu holen. Zudem ist er mit hochmoderner Zieltechnik ausgestattet.


XM2014:

Diese Shotgun kann mit
"Reflex Sight", "Targeting Laser" und "Tactical Flashlight" modifiziert
werden, Ihr Einsatz liegt bei Gefechten in naher Reichweite und gegen
feindliche Stellungen.


MPXA:
Dies ist eine "short-range"
SMG. Auch diese Waffe kann man ganauso wie die "XM2014" modifizieren.
Statt dem "Targeting Laser" gibt es allerdings einen Schalldämpfer.


EM70:

Dieses "long-range"
elektromagnetische Gewehr feuert Metallgeschosse mit achtfacher
Schallgeschwindigkeit. Besonders gut ist sie zum Zerstören von
Fahrzeugen geeignet.


Hand-Held Gatling Gun:

Genauso wie die Minigun,
ist die "Hand-Held Gatling Gun" sehr stark. Man kann auch sie nur mit
einem Minimum an Energie im Nano-Muskel-Suit nutzen.


Granaten:
Die guten alten Granaten.
Klein, handlich und mit großer Wirkung. Sie sind erforderlich, um
Beispielsweise den Weg von Vegetation zu befreien, oder den Gegner aus
dem Unterholz und Dickicht, in dem er sich versteckt zu jagen.


Rocket Launcher:
Man ihn den "Rocket Launcher",
wenn man das erste Mal die Aliens trifft. Auch hier sind die Geschosse
konfigurierbar, wodurch sich verschiedene Wirkungen erzielen lassen.



Die stationären Waffen der Menschen

Maschinengewehre:
Wie in den meisten Games wird es auch in Crysis feststehende
Maschinengewähre geben. Sie sind eine gute Verteidigungs-Hilfe. Im
Multiplayer wird sie sehr effektiv gegen Spawn Camping sein.

Anti-Air:
Auch den "Anti-Air" Raketenwerfer werden einige aus
Multiplayer-Gamen kennen. Da in Crysis viele Flugzeuge, wie Helikopter,
Jets und VTOLs (Senkrechtstarter) vorkommen, wird diese Waffe sehr oft
genutzt werden. Im Multiplayer ist sie zudem gegen Spawn Attaken gut.


Die Waffen der Alien

Molecular Accelerator:

Die "MolecularAccelerator" Waffe hat unbegrenzt Munition.
Sie nimmt die Feuchtigkeit aus der Luft,
gefriert sie und schießt extrem scharfe und gefährliche Eis-Nägel.


Molecular Arrestor:

Das ist die vielleicht meist erwartete und eindrucksvollste Waffe in Crysis.
Sie verschießt einen Strahl, der nahezu jedes Objekt einfriert.
Der einzige Schutz gegen diese mächtige Waffe ist der Nano-Muscle Suit,
genug Energie vorausgesetzt.


Singularity Cannon:

Diese Kanone erzeugt einkleines schwarzes Loch (und eine große Explosion)
mit extremer Anziehungskraft, das fast alles in seiner Umgebung einsaugt.



Systemanforderungen:

Quote :
Um Crysis einigermaßen flüssig spielen zu können ist folgendes System
erforderlich. Allerdings muss man auf die Neuerungen, etwa auf
hochauflösende Texturen oder Partikeleffekte verzichten.
Um mit allen Details spielen zu können sollte mindestens eine Dualcore
CPU sowie etwa 2 zwei Gigabyte Hauptspeicher vorhanden sein. Crysis wird allerdings wahrscheinlich auch High-End Computer
bis zur maximalen Belastbarkeit ausreizen.

Allerdings will Crytek Crysis auch für etwas schwächeren und älteren
Rechner (Alter höchstens 2-3 Jahre vom Zeitpunkt des Release an)
lauffähig machen. Deutliche Einbußen wird es dann jedoch bei der
Grafikqualität geben, die Physik wird aber unter allen Einstellungen
gleich bleiben.

Minimale Systemanforderungen:
-CPU: Athlon 64 3000 /Intel 2.8 GHz
-Graphics: nVidia 6600/ATi X800 GTO (SM 2.0)
-RAM: 768 MB/1 GB in Windows Vista
-HDD: 6 GB
-Internet: 256k
-Optical Drive: DVD
-Software: DX9.0c mit Windows XP

Empfolene Systemanforderungen:
-CPU: Dual-Core CPU (AMD Athlon X2/Intel Core 2 Duo)
-Graphics: nVidia 7800 GTX/ATi X1800 XT (SM 3.0) oder DirectX-10-Equivalent
(nVidia 8800 GTX optimal)
-RAM: 1,5 GB (2 GB optimal)
-HDD: 6 GB
-Internet: 512k (128k Upstream)
-Optical Drive: DVD
-Software: DirectX 10 mit Windows Vista
Back to top Go down
 
Crysis
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Hardcore Forum :: Anderes :: Computer / Konsolen :: Spiele :: PC Spiele-
Jump to: